Am kommenden Donnerstag, den 28.09.2017 werde ich im Industrie Museum Lohne im Rahmen meiner dortigen Ausstellung einen Vortrag halten über Naturfotografie. Herzliche Einladung!

In der Pressemitteilung heißt es:

Am Donnerstag, den 28.09.2017 um 19.30 Uhr wird der Naturfotograf Willi Rolfes auf Einladung des Freundeskreis Luzie Uptmoor e.V. einen Vortrag im Industrie Museum Lohne halten. Im Kontext seiner Ausstellung „Unser Naturerbe bewahren“, die derzeit in der Galerie Luzie Uptmoor gezeigt wird, geht er in seinem Vortrag der Frage nach, wie seine Bilder entstehen.

Anhand von Praxisbeispielen führt er in seine Arbeitsweise ein, gibt Hinweise zur Bildgestaltung, zum technischen Vorgehen und zur Bildpräsentation. Er eröffnet den Zuschauern einen Blick über die Schulter seiner naturfotografischen Praxis und wird sicherlich inspirierende Hinweise für fotografisch Interessierte bereithalten. Auf die Intention seiner Arbeit angesprochen verweist Rolfes auf den kanadischen Porträtfotograf Yousuf Karsh. Ihm wird das Wort zugesprochen: „Fotografieren heißt Bedeutung schenken“. Die Naturfotografie ist, so Rolfes, eine Fokussierung auf einen bestimmten Teil der Schöpfung. Die Ausdruckskraft einer gelungenen Naturfotografie kündet von der Würde, dem Geheimnis und der Hilfsbedürftigkeit der Natur. Darin liegt ihre Kraft. Auch will sie aufdecken und anklagen, wenn es erforderlich ist.

Mit diesen kurzen Zeilen ist schon beschrieben, worum es dem Naturfotografen auch bei der Fotoausstellung „Unser Naturerbe bewahren“ geht. Er möchte mit eindrucksvollen Bilder, Schilderungen und Argumenten den Bewohnern und den politisch Verantwortlichen unserer Heimat einen Spiegel vorhalten und einen Diskussionsprozess über die Schutzwürdigkeit der Landschaft mit ihrer Flora und Fauna anstoßen.

Für ihn wäre es ein schönes Geschenk, wenn es gelänge, mit dem fotografischen Portrait des Naturerbes im Landkreis Vechta einen Beitrag zur Bewahrung dieser einzigartigen Naturräume zu leisten, den Blick für die Vielfalt und Schutzbedürftigkeit unseres Naturerbes zu öffnen und auf diese Weise das Gesicht einer Landschaft im Bewusstsein der Menschen neu zu prägen.

Kontakt

Sending

©2017 Willi Rolfes · Marschstraße 25 · 49377 Vechta · 04441/7776  · Germany · Impressum · Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?