Die World Press Photo-Ausstellung im Landesmuseum in Oldenburg wartet mit einem sehr umfangreichen und interessanten Rahmenprogramm auf. Bei der Podiumsdiskussion zum Thema „Idyll oder Schock – wie politisch sind Naturfotos“ im voll besetzten OLB-Forum konnte ich mitwirken. Der Moderator Prof. Dr. Rainer Lisowski führte mit Pastor Ralph Hennings, der Fotojournalistin Britta Jaschinski aus London und mir eine vielschichtige Debatte. (Foto oben: Matthias Niehues)

Die Nordwest-Zeitung schrieb dazu:

©2020 Willi Rolfes · Marschstraße 25 · 49377 Vechta · 04441/7776  · Germany · Impressum · Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?