Wie entstehen eigentlich gute Naturfotografien? Diese Frage stellte sich Kim Laura Umlauf von RTL-Nord. Um sie zu beantworten, begleitete sie mich mit einem Filmteam an die Ahlhorner Fischteiche. Einen Tag lang verbachten wir in dem Naturschutzgebiet und befassten uns zunächst mit der Landschaftsfotografie. Am Abend versuchten wir die Sumpf-Heidelibelle vor das Makro-Objektiv zu bekommen. Sie verlangten uns viel Geduld ab, bis wir sie in gewünschter Weise fotografieren bzw. filmen konnten.
Was dabei herausgekommen ist, wurde kürzlich im Regionalprogramm (Niedersachsen/Bremen) von RTL gesendet. Wer den Beitrag verpaßt hat, kann ihn über diesen Link in der Mediathek abrufen: https://www.rtlnord.de/nachrichten/naturfotograf-zeigt-niedersachsen-von-seiner-schoensten-seite-51727.html

 

Sumpf-Heidelibelle am Ruheplatz

Sumpf-Heidelibelle im Morgentau

 

Die Sumpf-Heidelibelle gehört zu den Segellibellen.

 

©2020 Willi Rolfes · Marschstraße 25 · 49377 Vechta · 04441/7776  · Germany · Impressum · Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?